Das Gerichtliche Verfahren

Wenn der Schuldner es nicht vor hat, auf gütlichem Wege mit Ihnen zu Einverständnis zu kommen, reicht unsere Anwaltskanzlei eine Klage gegen ihn ein.

Sie entscheiden, wo das Verfahren durchgeführt werden soll:
im Staat des Schuldners, mit her Hilfe von lokalen Anwälten, mit denen wir mitarbeiten und das ganze Verfahren koordinieren oder im Staat in dem sich Ihre Firma befindet, mit Anwendung des Europäischen Zahlungsbefehls. Die Vorteile des Europäischen Zahlungsbefehls sind Ersparnis, Schnelligkeit und Effektivität.